A case for Trump

von phorkyas

Wäre es nicht manchmal gut Männer könnten sich an der Bar oder meintewegen im Umkleideraum wirklich so austauschen: „Hey du, weißte noch die Alte, der du da jahrelang nachgejammert hast?“ „Ja, und?“ „Hast dich ja ganz schön angestellt damals, nö? Seitenweises Geseiere, hättst dir alles sparen können, hättst die Alte davor mal geknallt.“

Wie viele unnötige Romane, herzschmerzige James Blunt-Songs wären einfach mal mit zwei Sätzen und ’nem Bier weggewischt.