Dass man wird, was man hasst…

von phorkyas

Ist es nicht schmerzhaft zu sehen, wie die moderne Wissenschaft der Religion gleicht, die sie zu überwinden trachtet? In ihrer Ausschließlichkeit und ihrem Dogmatismus, ihrer Abscheu oder Missachtung des Materiellen, Leiblichen,… letztlich des Lebendigen. Die Religion errichtet ihre Götzen und Golems das Lebendige zu kopieren, die Vernunft aber gebiert Frankenstein und Skynet.