Maschine vs. Mensch

von phorkyas

Einer der Gründe Go zu lernen war auch, dass es mich reizte ein Spiel zu verstehen, in dem der Mensch den Maschinen bisher noch das Paroli bieten kann. Das wird wohl bald vorbei sein, wie es auch schon bei Schach, Dame, Mühle, Backgammon, Joepardy war. Bleibt noch Poker?

Vor kurzem schlug das Go-Programm Zen einen starken Amateur (Partien und Analyse hier). Nun spielte das Programm mit noch 5 und 4 Steinen Vorgabe gegen einen sehr starken Profi (Kommentare und letzte Partie hier)

Das Ende der 4-Steine-Partie:
Zen (Schwarz) schlägt Takemiya (Weiß)
(Weiß unterlag mit 10 20 Punkten)

Advertisements