Selbsbewusstsein, angekratztes

von phorkyas

Mein erstes Go-Turnier war nicht sehr erfolgreich. So gerade noch durch Glück habe ich in der letzten Partie noch einen glücklichen Sieg abgestaubt, weil ich am Ende noch ein paar Steine fangen konnte und das Ding zu meinem eigenen Erstaunen noch so gerade eben gewann. Trotzdem ging ich dann mit zwei Niederlagen und einem Sieg nach Hause.

Und mit solch einem überragenden, stolzen Selbstbewusstsein spiele ich dann momentan auch: Hier sah ich schon all meine Felle davonschwimmen und gab verfrüht auf!

Phorky gibt auf!

Advertisements