Appell

von phorkyas

Wie einfach es doch ist sich auf einen Experten zu berufen, und so die eigene Meinung als den Konsens von Kennern oder Wissenschaftlern hinzustellen. Oder man peppt den Text mit einem Zitat auf. Etwa nach: Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! Ja verdammt. Nutzt die Sprühkraft des eigenen Geistes, um zu begeistern und zu überzeugen. Sind wir denn nur noch Frösche, die von einem vorgegebenen Schilfhalm zum nächsten hangeln? Breitet eure Schwingen! Begebt euch auf Um- und Abwege, schlagt Kapriolen und schmückt mit unnüzem Zierrat, wagt Witzigkeit und Widersprüche, dass die Artikel wieder ein Fest des Geistes seien!

Advertisements